Neubau

SPAR Markt

Trieben

Geramb Rose 2007

Steirischer Holzbaupreis 2005
Nominierung

 
 

Nach nur 12 Wochen Bauzeit wurde der neue, 800 m² große SPAR Markt Trieben fertiggestellt. Die neue Holz-Glas - Markthalle besticht durch ihre klare, abgerundete Form, den eleganten Materialeinsatz, sowie auch des Nachts - durch Beleuchtungsakzente entlang der Fassade wie auch im Gebäudeinneren.

Als „Hommage“ an den weitum sichtbaren Schornstein Triebens, wurde auch dem neuen SPAR Markt ein Ellipsoid aufgesetzt. Die Markthalle hat aufgrund ihrer städtebaulichen Situation keine „Richtung“, kein „Vorne und Hinten“: Dem Ankommenden präsentiert sich, von jeglicher Seite kommend, eine gleichwertige Stirnseite.

Fotos: Mirja Geh  |  Raubik  |  KREINERarchitektur ZT GmbH