Generalsanierung
Volksschule | ASO ZIS


Liezen

Die Generalsanierung der Volksschule sowie Allgemeine Sonderschule (ZIS) Liezen erstreckte sich vom Sommer 2014 bis zum September 2016 in 3 Bauabschnitten.

Durch die offenen, gut einsichtigen Zugangsbereiche gelangt man über die Eingangsportale in das nun lichtdurchflutete Gebäude. Die Fassade, wie auch der gesamte Innenbereich, erhielt durch das neue Farb- und Materialkonzept eine optische Aufwertung.

Natürliche Materialien wie Holz sowie der gezielte Einsatz von Licht und Farbe erzeugen eine optimale Lernatmosphäre für die Kinder. Zusätzlich wurden sämtliche Vorkehrungen für die Ausstattung mit Interaktiven Tafeln geschaffen. Die gesamte Schule ist nun barrierefrei zugänglich und nach den jetzigen Sicherheitsmaßnahmen saniert.