BAUFORTSCHRITT I LÄRCHKOGELBAHN PLANAI I Schladming

Am 1. Juli wurden die ersten Stützen per LKW geliefert. In den nächsten Tagen werden die restlichen Stützen zur Baustelle der Lärchkogelsesselbahn transportiert.

Bei der Bergstation finden Aushub- sowie Fundamentierungsarbeiten statt. Beim Sesselbahnhof in der Talstation werden die Kanäle für Abwasser verlegt.

Auf der Strecke wurde bereits mit dem Neubau der Fundamente für die Liftstützen Nummer 11, 12 und 13 begonnen – das Fundament für die Stütze Nummer 10 wurde bereits fertig gestellt.

Nächste Woche werden bereits die Stationshauben für die Bergstation geliefert.

Bilder/Text: Planai Schladming