Neubau

Einfamilien-
wohnhaus S.

Leoben

Dem Einfamilienwohnhaus in Leoben liegt ein umfangreiches Raumprogramm zugrunde. Das barrierefreie Wohnkonzept mit offenem Wohnraum lässt eine unmittelbare Blickbeziehung zum introvertierten Garten zu. Dieser Innenhof bildet auch das Zentrum des Atriumhauses. Der zweigeschossige Baukörper beinhaltet eine Einliegerwohnung und schützt zusätzlich den Innenhof vor Einblicken.

Das bestehende Wohnhaus der Bauherren wurde abgetragen.
Die Wünsche des Bauherren, bzgl. Barrierefreiheit, Sonnenlicht, Sichtschutz und Abgrenzung waren sehr konkret. Ziel war es, einen Innenhof zu schaffen, welcher von Lärm bzw. Einblicken geschützt ist. Mittels eines L- förmigen Baukörpers konnte die Straße sowie die angrenzende Bebauung abgeschirmt werden. Durch diese Baukörpersituierung entstand ein geschützter Innenhof.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen
OK