Um- und Zubau

Büro- und Verwaltungsgebäude Dachdeckerei Steiner

Haus im Ennstal

Das neue Büro- und Verwaltungsgebäude der Firma Steiner, eine seit Jahren aufstrebenden Firma für Dachdeckerei, Spenglerei sowie Gerüstbau, stellt durch Form- und Farbgebung einen direkten Bezug zur Firmenidentität dar. Ziel war es, die traditionelle Satteldachform vom Bestand in eine zeitgemäße Interpretation zu führen. Mit der Wahl der Materialien und Farben soll das „Können“ der Firma Steiner veranschaulicht werden.

Im Erdgeschoss befinden sich an zentraler Stelle der Empfang sowie die Verwaltung, welche neben Kunden auch Anlaufstellen für die zahlreichen Mitarbeiter der Firma Steiner sind und in direkter Anbindung zur vergrößerten Werkstatt situiert wurden.

Im Obergeschoss befinden sich die Büros der Geschäftsführung, Fachberatung und Planung sowie ein Besprechungsraum. Durch die Holzbaukonstruktion konnte in kürzester Zeit der Rohbau zum Um- und Zubau des Bürogebäudes aufgestellt werden. In Teilen der Fassade spiegelt sich die umliegende Bergwelt wider und macht so das Gebäude zu einem Blickfang für jeden Passanten.

Fotos: H. Pierer  | KREINERarchiektur ZT GmbH