Neubau

SPORT SCHERZ
Sportfachgeschäft

Donnersbachwald

Beim Entwurf des neuen Sportfachgeschäftes in Donnersbachwald wurde das gesamte Umfeld in Bezug auf Topographie, Blickbeziehungen und bestehende Bebauung analysiert und in die Projektentwicklung aufgenommen.

Der kompakte Baukörper, welcher als Holzbau ausgeführt wurde, fügt sich wie selbstverständlich in die Umgebung ein und nimmt Maßstab an den umliegenden Bauten. Zusätzlich sorgt die Bauweise im Inneren für eine angenehme Atmosphäre in den Verkaufsräumen. Die vertikale Holzlattung stellt einen regionalen Bezug her und wird der Witterung über Jahrzehnte hinweg, ohne zusätzliche Wartungsarbeiten und Erhaltungsmaßnahmen, trotzen.

Im Erdgeschoss befinden sich, neben einer großzügigen Verkaufsfläche von ca. 700 m², das Skiservice und sowie ein Lagerraum. Das Kellergeschoß beherbergt das Schidepot samt Sanitärräumlichkeiten, einen Personalraum sowie einen Technik- und Lagerraum.


Fotos: H. Pierer | KREINERarchiektur ZT GmbH